Trainingsinhalte

In der Vergangenheit praktizierten die Menschen das Dao, den Weg des Lebens.
Sie verstanden das Prinzip des Gleichgewichts von Yin und Yang,
wie es sich in den Wandlungen der Energien des Universums widerspiegelt.
Sie entwickelten Praktiken wie das Daoyin,
einer Kombination von Dehnungsübungen, Massage und Atemtechniken,
um den Fluss der Energie zu unterstützen.
Sie übten sich in Meditation, um in Einklang mit dem Universum zu kommen."
(Die innere Heilkunde des Gelben Kaisers, Grundlagenwerk der Traditionellen Chinesischen Medizin, 2.Jh.v.u.Z.)

Üben Sie Qi Gong, Kung Fu, Tai Chi Chuan oder Meditation verlinken Sie sich mit diesem uralten Wissen des Daoismus über die Erhaltung und Pflege der Gesundheit sowie einem Weg zu innerer Ruhe.

 

XIN LI - Übungsraum in Guarda

Seminarraum in der Chasa 89 in Guarda