Mineralwasser - Erlebnisse 2019

In der Region Scuol - Tarasp - Vulpera - Val Sinestra entspringen viele hochwertige, einzigartige Mineralquellen, auf romanisch <Aua forta>, <starkes Wasser> genannt. Ihre "erstaunliche
Heilwirkung" wird 1369 erstmals schriftlich erwähnt.

Sie machten die Region vor 150 Jahren weltbekannt als <Bäderkönigin der Alpen>, die wohlhabende Kurgäste aus ganz Europa und Übersee für Trink- und Bäderkuren anzogen. Einzelne Mineralwasser wurden in die ganze Welt verschickt.

ErlebnisseDatumZeit

Wassersprechstsunde

Guarda

Scuol, Bogn Engiadina

 

1. Juli bis 30. September

Jeweils mittwochs 3. Juli bis 28. August ab 14.00 Uhr

 

Nach Vereinbarung

Nach Vereinbarung

Führungen

Sonntag 17. März

Dienstag 19. März

Donnerstag 21. März

13.30 - ca. 15.00 Uhr

14.40 - ca. 16.00 Uhr

14.40 - ca. 16.00 Uhr

Wanderungen

Jeweils mittwochs

17., 24., 31. Juli

7., 14. August


09.30 - ca. 12.30 Uhr