Integrative Kinesiologie

ist eine Methode der Komplementär Therapie. Gesprächsbegleitend werden spezifische Muskeltests als körpereigenes Rückmeldesystem angewandt. Diese Muskeltests zeigen körperliche, emotionale und mentale Stressfaktoren und Energieblockaden auf. Gleichzeitig geben sie Hinweise auf deren Ursachen und Auflösungsmöglichkeiten.

Für den Energieausgleich, Balance genannt, werden verschiedene Entspannungs- und Stärkungstechniken angewandt wie z.B. Akupressur, Meridianklopfen, Körperübungen, Massagen, Farbtherapie u.a.

Wozu Integrative Kinesiologie

Anmeldung für eine Einzelsitzung