Wassersprechstunde 3. Juli - 30. November 2018

Entdecken Sie Ihre persönliche Mineralquelle im Wasserschloss Europas.

Wasser ist Leben. Wir bestehen zu etwa 70% aus Wasser.

Mineralwasser ist ein natürlicher Energiespender.

In der Region Scuol - Tarasp entspringen über zwanzig hochwertige einzigartige Mineralquellen, die dank ihres hohen Mineraliengehaltes schon vor über 100 Jahren wohlhabende Kurgäste aus ganz Europa und Überseee für Trink- und Bäderkuren anzogen.

Die Wassersprechstunde ist eine Einzelsitzung, in der das individuell stärkende Unterengadiner Mineralwasser mittels der Komplementärtherapiemethode Kinesiologie herausgefunden wird.

Das entsprechende Mineralwasser wird nicht in der Praxis abgegeben. Die persönliche Wanderung zur Mineralquelle, um das Mineralwasser zu holen, ist Teil des Therapieprozesses.

ZeitTäglich nach Vereinbarung in Guarda
Ab Juni 2019 dienstags im Bogn Engiadina in Scuol
Dauer30 bis 40 Minuten
Kleidungbequeme Alltagskleidung
KostenCHF 70.- inkl. Glasbügelflasche und Wegbeschreibung zur Quelle
Eine Individuelle Wanderbegleitung zur Quelle ist gegen Aufpreis möglich.
HinweisFür Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Broschüre Mineralwasserweg